Die Sprachschule in Boston

Sprachkurs an der East Coast


Entscheiden Sie sich für einen Englisch-Sprachkurs bei ELC Boston, und entdecken Sie eine pulsierende Weltstadt, in der man den amerikanischen Lifestyle und die Geschichte der USA regelrecht atmen kann.

Mit ihren vielen bedeutenden Universitäten, wie die weltberühmte Harvard, ist die Stadt Boston Ziel Hunderttausender Studenten.

Mittendrin, gelegen im modernen Beacon Hill-Viertel, unweit des River Charles und dem beliebten Public Garden, finden Sie die ELC Boston.

Nur eine Straße weiter können Sie sich von den Kunstgalerien, Modegeschäften, Buchhandlungen, Straßencafés und der besonderen, multikulturellen Atmosphäre der Newbury Street entzücken lassen.

Was Boston zu bieten hat:

  • Je nach Jahreszeit kann man sich hier entsprechend amüsieren.
  • Beliebte Unternehmungen und Ausflugsziele sind: Besuch des Faneuil Hall Marktplatz, Spaziergang entlang des Freedom Trail, Besuche des Museum of Fine Arts und des Museum of Science, Baseball bei den Boston Red Sox und vieles mehr!
  • Zahlreiche weitere Touristenattraktionen sind von Boston aus leicht zu erreichen: New York City, Montreal, Cape Cod, die Niagarafälle und Washington D.C, um nur einige zu nennen.
  • Nur hier in Neuengland, dem Nordosten der USA, werden Sie die atemberaubende Schönheit der Indian Summers (z.B. in New Hampshire oder Vermont) erleben können.
  • Immer wieder sind ELC-Sprachkursteilnehmer von den Wochenend-Skitrips im Winter begeistert.
  • Mit ELC-Zertifikaten haben Sie die Möglichkeit an vielen amerikanischen Universitäten wie z.B. am Newbury College, am Bunker Hill Community College oder am Quincy College zugelassen zu werden.
  • Die ELC Boston ist mit seiner hervorragenden Lage inmitten des Beacon Hill-Viertels für Sie der ideale Ausgangspunkt, um das spannende Ambiente dieser bedeutenden Stadt kennen zu lernen.

Lage der Sprachschule